Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Pädagogische Info´s
 

Diese pädagogischen Sachen  erklären euch jetzt mal die Großen lieber, viel Spaß...

 

Leitbild

 

Wir sehen unsere Kinderkrippe als familienunterstützend, die dem Kind, in einer geborgenen und geschützten Umgebung, ermöglicht sich wohl zu fühlen, seine eigenverantwortliche Persönlichkeit zu entwickeln,  sich mit anderen  Kindern  austauschen zu  können,  soziale Chancengleichheit und  ihren Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Wir möchten unseren Krippenkindern mit Normen und Werten wie Verantwortungsbewusstsein, Aufrichtigkeit und Empathie nicht nur als Vorbildfunktion,  ihr Selbstbewusstsein stärken, um sie für weitere Lebenssituationen zu rüsten.Einflüsse wichtiger Pädagogen wie Emmi Pikler „Lasst mir Zeit.” und Maria Montessori „Hilf mir es selbst zu tun” bilden das freie Spiel und die selbstständige Bewegungsentwicklung. Eine beziehungsvolle und  achtsame Pflege, Wärme, Geborgenheit  und emotionale Zuverlässigkeit sehen wir  mit als Grundlage für unser pädagogisches Handeln.

 

Sowie die christliche Erziehung  Bestandteil der ganzheitlichen Bildung in unserer Einrichtung ist. Die Konzeption der Kinderkrippe basiert auf dem Fundament des Bayerischen Erziehungs- und Bildungsplans (BEP), dem Bayerischen Kinderbildung – und Betreuungsgesetz (BayKiBiG).